--> TV Homburg Saar - Abteilung Fechten

AKTUELLES

4 Neue Fechter legen Anfängerprüfung ab

4 Neue Fechter legen Anfängerprüfung ab

In Neunkirchen legten 4 Fechter des TV Homburg die Anfängerprüfung erfolgreich ab und sind ab sofort startberechtigt.
Aiana Hussung wurde von Frau Dort und Jürgen Kelm ausgebildet und steht nun mit Ihrer Schwester Aerin auf der Planche.
Aus der Fecht AG der Robert Bosch Schule wurden Jason Jung und Niklas Neumann von Norbert Feß und Ute Dort zur Turnierreife geführt. Sie sind die ersten Fechter, die über die Fecht AG in den Verein gewechselt sind.
Simeon Seitz holte sich bei Jens Dörrenbächer die Ausbildung.
Aiana Hussung startete beim H. Petri Turnier in Zweibrücken und bestritt dort ihr erstes Turnier der Schülerinnen im Florett. Mangels Teilnehmerinnen musste die 9 jährige mit der B- und A- Jugend fechten. In der Einzelwertung gewann sie in der Schülerklasse.
Die beiden B- jugendlichen Jason Jung und Niklas Neumann starteten ebenfalls in Zweibrücken , allerdings in der A-Jugend, da kein B Turnier ausgeschrieben war.
Im Feld der teils älteren und erfahreneren Fechter konnte jeder 1 Sieg verbuchen, was für das 1. Turnier kein schlechtes Ergebnis war. Sie belegten die Plätze 12 und 13.
Der A- Jugendliche Lars Imbsweiler belegte Platz 4 im Degen und Aerin Hussung Platz 6 im Florett der B- Jugend.

Norbert Feß

 

Eingetragen von Norbert Feß am 23.09.2018 (13:24 Uhr)